MPG-Kunstsplitter

ein (kleiner) Blick in die BK-Werkstatt des Max-Planck-Gymnasiums Ludwigshafen




11. Staffel

Die italienische Renaissance wandelt sich auch in der Malerei zum Manierismus, bevor sie im Barock aufgeht. Der BKG/3 +V-Kurs im Schuljahr 2008-2009 hatte dies in einer Theoriephase anhand von Malerei, Plastik und Architektur erarbeitet und war mit den unterschiedlichsten Vertretern dieser Zeit konfrontiert worden – so auch mit dem Hofmaler Rudolf’s II., G. Arcimboldo, dessen Bild “Der Herbst” zur Grundlage einer “Umgestaltung” in einer Buntstiftzeichnung durch die Schüler wurde.