Aufgaben und Ziele

Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen über und vom Schulelterbeirat des Max-Planck-Gymnasiums.

Der Schulelternbeirat (oder kurz SEB) umfasst aktuell 14 Mitglieder, die Sie als Eltern der Schüler alle zwei Jahre neu wählen. Der Schulelternbeirat vertritt die Interessen der Eltern gegenüber der Schule und der Öffentlichkeit, Schwerpunkte sind dabei:

  • Mitgestaltung der Erziehungs- und Unterrichtsarbeit an der Schule
  • Austausch und Abstimmung aktueller Themen mit der Schulleitung
  • Durchführung bzw. Unterstützung verschiedener Arbeitskreise und Veranstaltungen

Neben internen Treffen finden dazu mehrfach pro Schuljahr Gesprächsrunden mit Vertretern der Schule statt. Die Protokolle dieser SEB Sitzungen mit vielen aktuellen Informationen finden Sie unter Protokolle.

Die gesetzlichen Grundlagen des SEB dokumentiert §40 des Schulgesetzes für Rheinland Pfalz (Link).

Damit wir unsere Rolle als Elternvertreter richtig wahrnehmen können, sind wir auf den Informationsaustausch mit Ihnen angewiesen: Lesen Sie unsere Beiträge, treffen Sie uns auf Veranstaltungen (siehe Termine) oder schicken Sie uns eine Nachricht (siehe Kontakt).