Podiumsdiskussion zur Europawahl: 19. Mai 2014


Vertreter von 5 Parteien diskutierten mit den Schülern aus den Jahrgangsstufen 11 und 12 aktuelle europapolitische Fragen. Die Krise in der Ukraine, die Zukunftsfähigkeit des Euro und das Freihandelsabkommen mit den USA stellten neben den Grundzügen der EU das Hauptinteresse der Schüler dar. Die beiden Moderatoren Frederic Herold und Parham Allboje (MSS 12) führten gekonnt durch die Veranstaltung und sorgten dafür, dass sie jederzeit sachbezogen blieb und zu keiner Wahlkampfveranstaltung wurde.

Preview 20140520_rp_podiumsdiskussion_bildl.jpg