Jugend trainiert für Olympia: Handball

Am 14. März 2013 fand der Regionalentscheid der Handball-Mädchen WK IV statt. Unsere Mannschaft musste sich gleich zu Beginn dem schweren Gegner der IGS Mutterstadt stellen und verlor nur knapp mit einem Tor Rückstand (11:12). Auch das Spiel gegen das HPG Speyer ging denkbar knapp aus (11:12). Dennoch ließen die Mädchen die Köpfe nicht hängen und gaben im Spiel um den 3. Platz noch einmal alles. Mit einem deutlichen 14:6 Sieg gegen das Gutenberg-Gymnasium Mainz erreichten sie schließlich den 3. Platz.
Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank an F. Hessler für das tolle Coaching der Mannschaft.
Es spielten: Annika Voss, Lara Schneider, Johanna Thomé, Jana Heidger und Juliane Meszaros aus der 6b, Maike Freitag und Marcella Militello aus der 6c sowie Luca Hermann aus der 7b.



Jugend trainiert für Olympia: Tischtennis

Auch dieses Jahr nahm unsere Schule wieder bei dem “Wettbewerb Jugend trainiert für Olypia – Tischtennis WK II” teil und war sehr erfolgreich!

Durch den 2. Platz in der Vorrunde hinter Ingelheim schaffte unser MPG-Team den Sprung ins „Final Four“ am 31.1.2013 in Bad Bergzabern.
Erneut erwies sich Ingelheim als zu stark für alle Finalisten.
Mit 5:3 gegen Zweibrücken und 5:3 gegen Landau schafften unsere Jungs aber den
prima 2. Platz.

-> Weitere Informationen mit Bild