Vortrag von Prof. Harms zum Thema Protektionismus in der deutschen Bundesbankfiliale

Am Dienstagabend, den 5.12.2019, folgten Schüler des 13er Leistungskurses Sozialkunde einer Einladung der Deutschen Bundesbankfiliale Ludwigshafen zum Besuch eines Vortrags von Herrn Prof. Harms zum Thema „Protektionismus. Ursachen und Auswirkungen“. Ein Thema, welches vor allem in der Ära Trump einen deutlichen Aufschwung erfährt, auch wenn bereits unter Bush jr. und Obama bereits Anzeichen einer Abschottung der USA vom Weltmarkt zu erkennen waren.

Es war ein hochinteressanter und zugleich komplexer Vortrag, der zudem mit einem leckeren Abschlussbuffet versüßt wurde.

(HDW)