Studienfahrt nach Madrid

Madrid ... eine Reise in die Welt der schönen Künste

Nach einem recht holprigen Flug und einer sehr harten Landung erreichte der Leistungskurs Mathematik 2 den Flughafen der spanischen Hauptstadt und hatte mit dem ersten (und zum Glück letzten) Problem zu kämpfen: ein Koffer fehlte und kam erst zwei Tage später in unserem Hostel an.

Dem fehlenden Koffer zum Trotz begann der erste Tag mit einem Stadtrundgang, der uns einen groben Einblick gab, wo was zu finden war. An den folgenden Tagen standen Besuche des Prado, der Reina Sofia und des Palacio Real an. Als besonderes Highlight zählte für einige fußballbegeisterte Jungs der Besuch des Campions-League - Spiel Real Madrid gegen Apoel Nikosia im Bernabeu-Stadion.

Leider ging die Zeit wieder zu schnell vorbei und wir flogen aus dem angenehm warmen Madrid zurück ins kalte Deutschland.

ROM