LesePaten ...

... Schülerinnen und Schüler des Max-Planck-Gymnasiums helfen Grundschülern
Dieses Schuljahr treffen sich erneut über 15 Schülerinen und Schüler der Lesepaten-AG des Max-Planck-Gymnasiums wöchentlich mit Grundschülern der Goetheschule Nord, um mit diesen gemeinsam Werke der Kinderliteratur zu lesen. Es haben sich nun über Monate hinweg Patenschaften entwickelt, die bereits sehr gefestigt sind und die Achtklässer des Max-Planck-Gymnasiums konnten ihren Schützlingen bereits dabei helfen, ihre Lesekompetenz zu verbessern. Das Projekt erfolgt in Zusammenarbeit mit der Bürgerstiftung Ludwigshafen unter der Leitung von Frau Havighorst (Bürgerstiftung), Frau Huurdemann (Goetheschule Nord) und Herr Christ (MPG).
CHR