Info - Veranstaltungen BASF

Ferienprogramm für Oberstufenschüler im Teens’ Lab – jetzt bewerben!

Nach den Ferien ist vor den Ferien…und die wollen vorbereitet sein. Als Alternativprogramm zum Ostereierfärben und Extrem-Chillen öffnet die BASF in der Woche vor Ostern wieder das Teens’ Lab Oberstufe Chemie.

Vom 10. bis 13. April 2017 findet ein Ferienprogramm für experimentierfreudige Schülerinnen und Schüler der Oberstufe statt. Bewerbungen können ab sofort eingereicht werden. Die Auswahl der Teilnehmer erfolgt nach Eingangsdatum. Die Anzahl der Teilnehmer pro Schule und Kurs ist begrenzt. Bewerbungsschluss ist der 10. März.

Die Schülerinnen und Schüler erwartet ein spannendes und abwechslungsreiches Angebot rund um die Themen Lebensmittelchemie, Duftstoffe und Pflanzenfarbstoffe.

Einen Flyer mit weiteren Informationen zur Weitergabe an Ihre Schüler finden Sie im Anhang und unterhttp:// www.basf.de/teens-labs (> Teens’ Lab Oberstufe Chemie).

Neue Angebote im Teens’ Lab Oberstufe Chemie: Lehrer-Workshop und erweitertes Experimentiermodul „Analytik 1“

Cola, Red Bull oder Kaffee – dem Koffein auf der Spur! Im Oberstufenprogramm „Analytik 1“ untersuchen die Schülerinnen und Schüler koffeinhaltige Getränke mit modernen Trennverfahren. Seit Neuestem steht dem Teens’ Lab Oberstufe Chemie auch ein HPLC-Gerät (Hochleistungsflüssigchromatografie) zur Verfügung. Es erweitert das bisherige Spektrum an Verfahren und bietet eine Alternative zur Gaschromatografie. Ergänzend zum neuen Modul gibt es nun auch ein Begleit-Skript für Lehrer.

Haben wir Ihre Neugierde geweckt? Bei unserem Lehrer-Workshop „Analytik“ am 9. Februar 2017 haben Sie Gelegenheit das neue Programm kennenzulernen und die angebotenen Trennverfahren inklusive HPLC selbst zu testen.

Eine Einladung mit weiteren Informationen finden Sie im Anhang. Die Anmeldung zum Workshop ist bei Andrea Dornik (per Mail an http://andrea.dornik@basf.com) ab sofort möglich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, die Plätze werden nach Eingang der Anmeldungen vergeben.

„Keep cool!“ – ein Familienprogramm an den Erlebnis-Samstagen im Besucherzentrum

Das Experimentierprogramm für Familien wird im neuen Jahr fortgesetzt. An den Samstagen 14. Januar, 11. Februar und 11. März 2017 können Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren gemeinsam mit ihren Eltern experimentieren. Die Workshops „Keep cool! – Wie können wir Getränke länger kühl halten?“ beginnen um 9.30 Uhr, 11.00 Uhr, 12.30 Uhr und 14.00 Uhr und enthalten eine Rundfahrt über das Werksgelände. Die Teilnahme ist kostenfrei. Buchungen unter http://www.basf.de/visitorcenter/erlebnis-samstag

Girls’ Day 2017 – Mädchen-Zukunftstag

Am 27. April 2017 ist es wieder soweit – der bundesweite Girls’ Day findet statt und wir sind auch wieder mit dabei!

Ihre Schülerinnen finden Produktion und Technik total spannend? Dann können sie ein Teil davon sein und sich in einem der folgenden Berufe anmelden:

· Anlagenmechanikerin / Industriemechanikerin

· Chemikantin

· Elektronikerin für Automatisierungstechnik

· Mechatronikerin

Wir bieten den Girls’ Day für folgende Klassenstufen an:

· Hauptschulabschluss / Berufsreife (ab Klasse 8)

· Realschulabschluss / Mittlere Reife (ab Klasse 8)

· Fachhochschulreife, Allgemeine Hochschulreife (ab Klasse 10)

Im Anhang finden Sie das Anmeldeformular mit weiteren Infos!

Neue Events & Termine in der Ausbildung

Ihre Schüler sind noch auf der Suche nach einer Ausbildung für 2017? Dann laden wir sie herzlich an unseren Stand auf der „Ausbildungsbörse Rhein-Galerie“ in Ludwigshafen am 3. und 4. Februar 2017 ein!

Hier haben die Jugendlichen die Möglichkeit, sich bei unserem Bewerbungs-Check direkt vor Ort zu bewerben – dazu müssen sie einfach ihre Bewerbungsunterlagen mitbringen. Außerdem wird ein Schnuppertest: Ein Eignungstest in Kurzform angeboten. Eine telefonische Anmeldung ist unbedingt erforderlich unter 0621/60-74603!

Wenn Ihre Schüler noch auf der Suche nach dem passenden Wunschberuf sind, können sie uns auch auf der Jobs for future auf dem Maimarktgelände in Mannheim vom 16. bis 18. Februar 2017 besuchen. Vor Ort stehen unsere Auszubildenden für alle Fragen bereit und es gibt vieles zu sehen. Ein Highlight ist auch unsere Mitmachaktivität für die Jugendlichen.

Weitere Informationen zu unseren Events & Terminen finden Sie unter http://www.basf.com/ausbildung.

Ein Abend für Eltern am 15.03.2017

Die Phase der Berufsorientierung ist nicht nur für die Jugendlichen eine aufregende und oft anstrengende Lebensphase. Auch und gerade die Eltern sind hier besonders gefordert. Wissenschaftliche Studien belegen, dass der Einfluss der Eltern bei der Berufswahl ein erheblicher und nicht zu unterschätzender Faktor ist.

Deshalb laden wir zu einem Abend für Eltern am 15.03.2017 von 18.30 Uhr bis 21.00 Uhr ein! Nähere Infos entnehmen Sie bitte dem beigefügten Flyer. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, daher ist eine Anmeldung mit Geburtsdatum im Vorfeld unbedingt erforderlich, gerne telefonisch unter 0621 60-97602 oder per Mail an http://ausbildungsmarketing@basf.com

Mit freundlichen Grüßen

i. A. Andrea Dornik
Externe Bildungsaktivitäten
Phone: +49 621 60-74371 Fax: +49 621 60-20364 E-Mail: http://andrea.dornik@basf.com
Postal Address: BASF SE, FHG/TC - H200, 67056 Ludwigshafen, Germany
BASF - We create chemistry
BASF SE, Registered Office: 67056 Ludwigshafen, Germany
Registration Court: Amtsgericht Ludwigshafen, Registration No.: HRB 6000
Chairman of the Supervisory Board: Juergen Hambrecht
Board of Executive Directors:
Kurt Bock, Chairman; Martin Brudermueller, Vice Chairman; Hans-Ulrich Engel,
Sanjeev Gandhi, Michael Heinz, Harald Schwager, Wayne T. Smith, Margret Suckale
Informationen zur "Offensive Bildung" finden Sie unter http://www.offensive-bildung.de, unsere Angebote für Schüler und Lehrer finden Sie unterhttp:// http://www.basf.de/schule und auf http://www.facebook.com/basf.schule

Wichtige Links:

Anmeldeformular für den Girls - Day

Ferienprogramm Teens - Lab 2017

Elternabend

Lehrerworkshop

Newsletter Januar 2017.pdf