Landeswettbewerb Mathematik

3. Runde 2004/05

Bei den am Eduard-Spranger-Gymnasium Landau stattgefundenen mathematischen Gesprächen mussten von den Jury-Mitgliedern die besten 6 der 21 Preisträger herausgefunden werden. Von den 9 Ludwigshafener Schülern qualifizierte sich nur einer, von den 6 Landauer Schülern dagegen 5. (!!!!) Die mathematische Statistik hätte eine etwas andere Verteilung als wahrscheinlicher erkannt.

ZeitungsartikelQuelle: Rheinpfalz, 2005


Übersicht1. Runde2. Runde3. Runde